nach
oben

Unternehmen

Über uns

Die Koi-Lounge

Mit der Koi-Lounge hat sich Philipp Bucher einen Traum erfüllt. Die Lounge-Möbel stehen auf einem schicken Holzboden. Die Becken sind auf einen doppelten Boden abgesenkt, so dass sich die lebhaften und neugierigen Koi aus einer bequemen Perspektive beobachten lassen. Der Inhaber der Koi-Lounge Zürich kauft unter anderem die Tiere als kleine Koi und lässt sie in seinen Becken wachsen. Die Aufzucht der Koi beschränkt sich auf wenige, sorgfältig ausgewählte Jungfische. Der Betreuungsaufwand ist enorm hoch.

 

Die Koi-Lounge kauft kleine Fische sorgfältig ausgewählt an, wobei nur wenige und die besten in Betracht kommen. Mit einem hohen Betreuungsaufwand und vielen Emotionen wachsen die Koi heran.

 

Wir verkaufen Koi aus Leidenschaft, die bei uns unter anderem großgezogen werden. Auf diese Weise wird zu jedem einzelnen Fisch im Laufe der Zeit eine Beziehung aufgebaut. Erst ab einer gewissen Größe kommen die Fische in den Verkauf.

 

Als Partner für Koi und Futter setzen wir nur auf das Beste: Konishi.

Jedem sein persönlicher Fisch

Die Kunden können ihren ganz persönlichen Koi schon als kleinen Fisch aussuchen. Gegen eine Gebühr bleibt er bei uns und wächst liebevoll betreut heran. Nach der Aufzucht kann der Kunde seinen Koi abholen oder wir verschicken den Fisch.

 

 

Die Entstehung der Koi-Lounge

Philipp Bucher hat die Koi-Lounge von A-Z selbst geplant und anschließend mit Freunden und Helfern verwirklicht.

 

Die Dokumentation werden wir hier in Kürze veröffentlichen.